Stern über Bethlehem

Getextet und komponiert wurde dieses Lied 1964 von Hans Zoller (1928 -2006). Er war Kantor, Organist und Jazzpianist. Er hat unzählige Lieder des Neuen geistlichen Liedes komponiert.

Inhaltlich beschreibt das Lied die Suche der Hl. Könige nach dem Kind in der Krippe auf. Der Stern zeigt den Weg und führt sie zum Kind.

„Stern über Bethlehem“ begleitet auch viele Sternsinger in Deutschland, wenn sie in Nichtcoronazeiten um den Dreikönigstag von Haus zu Haus ziehen, den Menschen den Segen zu bringen und Spenden für Kinder in aller Welt zu sammeln.

In den Gesangbüchern finden sich das Lied unter 551 (EGL) und 261 (Gotteslob).

Möge der Stern von Bethlehem auch bei Ihnen zu Hause scheinen.

Sie möchten sich dieses Lied, gesungen von Cantamus, anhören?
Dann klicken Sie hier:

«
»